Rhodos - die schöne Insel Griechenlands

Unser erster Trip nach Griechenland begann schon sehr komfortabel ^^

Wir wollten einen Kurztrip - Spontanurlaub nach Griechenland wagen und entschieden uns für die Insel Rhodos und das Elite Suites by Rhodes Bay Hotel, nahe der Haupstadt. Wir hatten eine Private Pool Suite

Nr. 123 , falls jemand nachbuchen möchte ^^

Wir können das Hotel wärmstens empfehlen, da wir nicht nur unsere Zweisamkeit & Ruhe, durch den privaten Pool und den abgegrenzten Strandbereich hatten, sondern auch der Service und das Essen am All In Buffetrestaurant super war. Wir hatten nur Halbpension, aber das Essen war sehr reichlich undd dadurch ausreichend. In dem Hotelabschnitt kann man für das Abendesssen zwischen Buffetrestaurant und dem A la Carte Restaurant des VIP Bereiches wählen. Da mein Mann viel isst, hatte sich die Wahl erledigt :D

Der Strand war zum Meer hin kieselig, aber super klares Wasser und wahnsinnig sauber. Im Meer drin, war dann Sand, somit musste man nicht zwingend Wasserschuhe mitnehmen.

Wir besichtigten das Schmetterlingstal, was nicht sehenswert war, da wir nur einen einizigen lebenden Schmetterling dort gesehen haben und der Weg sehr beschwerlich ist. Lindos und Rhodos Stadt sind definitiv eine Reise wert, Lindos noch mehr, als Rhodos City selbst. Wir schauten uns in Rhodos das alte Burggelände und die Altstadt an, schlenderten durch die Gassen voller Geschäfte und kleiner Restaurants.

Also Essen kochen können die Griechen wirklich sehr gut!

Alles in allem war Rhodos eine Erholungsreise wert, jedoch nicht das nonplusultra bisher!

Für einen Kurztrip jedoch, würde ich es immer wieder buchen, einfach zum entspannen.


Τα λέμε σύντομα Ελλάδα

Bis bald Griechenland!