Younique Cosmetics


Ich habe für Euch mal einige Younique-Produkte testen dürfen.

Vielen Dank an meine Bekannte Sandra, die mir Ihre Produkte zur Verfügung gestellt hat, um sie auszuprobieren.

Für gewöhnlich gehe ich mit sehr hochpreisigen Produkten schwer fällig um, denn mir ist das Geld normalerweise zu

schade. Von hoch gepriesenen Marken und Produkten halte ich oftmals gar nichts, weil es leider nur Maschinerie/Hype ist und sie

oftmals auch nichts taugen. Aber diesmal wollte ich mir, bevor ich die Produkte anderen anbieten & zeigen darf, ein eigenes Bild machen!

Über Younique

Im August 2015 eröffnete das globale US-Beauty Unternehmen Younique einen weiteren EU-Markt und brachte damit seine innovativen Kosmetik- und Hautpflegeprodukte nach Deutschland. Zum Produktsortiment gehören hochwertige dekorative Produkte (Colour Cosmetics) sowie Gesichts- & Körperpflegeprodukte.

Younique wurde im November 2012 vom Geschwisterteam Derek Maxfield und Melanie Huscroft im US-Bundesstaat Utah gegründet - die Unternehmenszentrale befindet sich in Lehi nahe Salt Lake City. Die Mission von Younique besteht in der Ermutigung, Motivation und Bestätigung von Frauen auf der ganzen Welt und letztlich im Aufbau von deren Selbstwertgefühl durch qualitativ hochwertige Produkte, die sowohl innere als auch äußere Schönheit, aber auch die geistige Entwicklung fördern und gleichzeitig Möglichkeiten für persönliches Wachstum und finanziellen Erfolg bieten.

Natur. Liebe. Wissenschaft. Seit der Gründung im Jahr 2012 hat Younique es sich zur Aufgabe gemacht, Beauty-Produkte zu entwickeln, die eine innovative Wissenschaft mit den hochwertigsten Inhaltsstoffen verbindet, die die Natur zu bieten hat. Younique, berühmt für seinen Bestseller Mascara “Moodstruck 3D Fiber Lashes+”, bietet Frauen die Möglichkeit, gut auszusehen und sich wohlzufühlen sowie gleichzeitig einen Beitrag zur Mission der Marke zu leisten, die Ermutigung und Bestätigung von Frauen auf der ganzen Welt.

DER TEST

Tagescreme

Die Tagescreme Royalty riecht neutral ist aber sehr angenehm aufzutragen. Die Creme zieht sehr schnell ein, daher ist sie wirklich schön auf der Haut.

Sie ist von der Konsistenz genau richtig, nicht zu flüssig und nicht zu matschig. Aufgrund meiner trockenen Haut, ist sie genau das Richtige für mich.

Primer

Der Mineral Touch Glorious Primer ist ein bisschen merkwürdig. Er ist durchsichtig und gelartig. Der Primer lässt sich aber gut auftragen & ist danach nicht völlig klebrig oder unangenehm auf der Haut. Mein Make-up hielt spürbar länger als ohne den Primer und lässt sich zudem viel ebenmäßiger & leichter verteilen!

Ich kann diesen Primer nur empfehlen, er hat eine Kompakte Verpackung, sodass man ihn auch schön auf Reisen mitnehmen kann.

Concealer

Der Concealer ist tatsächlich DAS Highlight!!!

Die Deckkraft ist genial & er ist sehr ergiebig.

Er kostet natürlich sein Geld, aber er ist sein Geld auch absolut wert.

Super find ich, dass es ihn tatsächlich in zig Farben gibt, wo die Drogerie derzeit, leider meiner Meinung

nach, nicht hinterher kommt. Hier die Swatches:

Make-up

Leider war die Mineral Touch Liquid Foundation einen Ticken zu hell für mich. Aber gut, man soll sich nicht beschweren, wenn man schon kostenlos testen darf :P . Sie oxidierte zwar einen Ticken nach, aber das nützte mir leider nichts, ebenso mattierte sie nach. Also Vorsicht, bei trockener Haut, bitte ausreichend Untergrund verwenden (Cremes ect.). Die Foundation ist sehr flüssig, daher lässt sie sich super verteilen und auftragen.

Das Endergebnis gefiel mir recht gut. Sie wirkte, wie eine 2. Haut und so gar nicht trocken. Gott sei Dank wurde sie nicht cakey. Auch hier find ich supi, dass es sie tatsächlich in zig Farben gibt, wo die Drogerie derzeit, leider meiner Meinung nach, nicht hinterher kommt. Hier die Swatches:

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mein Fazit

Die Produkte von Younique sind zwar recht teuer im Gegensatz zu denen aus der Drogerie, dennoch wäre vor allem der Concealer für mich das Geld echt wert! Die Produkte sind geruchsneutral (immer gut, denn Parfüm hat nichts im Gesicht verloren) und sie sind auch etwas für empfindliche Haut.

Ich kann die Produkte mit ruhigen Gewissen weiterempfehlen.

Aber ACHTUNG! Dies ist mein Eindruck und heißt nicht, dass die Produkte, die bei mir gut funktioniert haben, auch bei Euch funktionieren.

Solltet Ihr Interesse an den Produkten von Younique haben, könnt Ihr gern diesem Kooperationslink folgen und mal vorbeischnuppern oder bestellen.

https://www.youniqueproducts.com/JAMentertainAMJ/products/landing#.Whvuk1XibIU

Liebe Grüße

Eure AMJ

Quelle : http://www.direktvertrieb.de/Younique.598.0.html

#Younique #YouniqueCosmetics #YouniqueBewertung #YouniqueReview #YouniqueErfahrung #YouniqueMagdeburg #YouniquePresenter #YouniqueJAMEntertain