Schnecken essen??? Gar nicht sooooooo schlimm :)

Zugegeben, Schnecken zu essen ist etwas eigen aber es schmeckt unglaublich gut, wenn es richtig zubereitet wurde.
Anbei einige Tipps, wie man sie am besten essen kann, mir hat es damals sehr geholfen :)
Die Verwendung eines Schneckenbestecks

Wie bei vielen anderen Delikatessen, so gibt es auch beim Essen von Schnecken ein spezielles Besteck, das das Lösen des Fleisches aus dem Schneckenhaus erleichtert. Wenn man Schnecken in einem Restaurant isst, erhält man in der Regel als Beilage ein Baguette serviert und als Besteck einen Löffel, eine spezielle Schneckengabel und eine Zange. Die Gefahr, dass das Schneckenhaus zerbricht, ist bei einem Essen mit speziellem Schneckenbesteck deutlich niedriger.

die Schneckengabel

Sobald die Kräuterbutter herausgelaufen ist, fasst man das Schneckenfleisch mit der Schneckengabel und zieht es vorsichtig heraus. Die Schneckengabel unterscheidet sich von einer normalen Gabel dahingehend, dass sie nur zwei Zinken hat. Man kann nun das Fleisch pur essen oder auf den Löffel mit der flüssigen Kräuterbutter legen und dann zusammen mit dieser essen.

restliche Kräuterbutter mit Brot aufsaugen

Nicht vergessen, unbedingt machen!!!! Ist erlaubt in der Knigge-Regel^^

einzelne Details findet ihr unter dieser Seite: http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Naturkost/Schnecken/Artikel/17783.php

#Health #Schnecken #France #Paris